Praxisphilosophie

Die Praxis bietet für alle Beschwerden und Krankheiten im neurologisch-psychiatrischen Bereich ihre Möglichkeiten an. Am Anfang steht die körperliche Untersuchung, die mit Hilfe modernster Geräte durchgeführt wird. Parallel dazu erfolgt die seelische Untersuchung, die einen Einblick in die aktuelle Lebenssituation zu erlangen versucht und die seelischen Kräfte kennen lernen möchte. Die Ergebnisse beider Bereiche münden in die Diagnose ein. Die Behandlung erfolgt individuell und persönlich. Es stehen eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die je nach Wunsch und Bedarf angepasst werden.

Die Praxis versteht sich als Anlauf- und Ankerstelle für alle, die vorübergehend oder längerfristig eine persönliche Betreuung oder Unterstützung benötigen, um den jeweiligen Aufgaben im individuellen Umfeld gerecht zu werden.